Kreativgruppe meldet sich zurück

Wir freuen uns, dass auch die Kreativgruppe in Eschweiler wieder aktiv ist – jetzt sogar mit einem eigenen festen Termin jeden Donnerstag von 12:30 bis 14:30 Uhr.

Hier gibt es viele Möglichkeiten sich kreativ zu betätigen. Neben grundlegenden Angeboten wie zum Beispiel häkeln, zeichnen, stricken, basteln oder malen, überlegen wir uns gemeinsam immer wieder Projekte. Dazu wird viel geklönt und gelacht und wer möchte kann bei einer Tasse Kaffee oder Tee eine Pause einlegen.

Mal vorbeischauen? Kein Problem einfach kurz anrufen und anmelden (02403/1441).

Veröffentlicht unter Allgemein, Eschweiler, Freizeitgestaltung | Kommentare deaktiviert für Kreativgruppe meldet sich zurück

Gemeinsam gegen Corona

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gemeinsam gegen Corona

Alles nur Gequatsche?

Gesprächsgruppen gehören von Anfang an zum Standard-Angebot der Kontakt- und Beratungsstellen. Warum eigentlich?
Seit Mitte der 80er Jahre gibt es Kontakt- und Beratungsstellen. Neben der Einzelberatung stellen Gruppenangebote einen wichtigen Bestandteil in der Angebotsstruktur der KuB dar.

Das hat zum einen Gründe, die in der weiteren Vergangenheit liegen: Sind die Kontakt- und Beratungsstellen doch das Ergebnis eines etwa 15 Jahre dauernden Reformprozesses (Stichwort: Psychiatrie-Enquête), der Ende der 60er Jahre durch Betroffene und deren Selbstorganisation angestoßen worden ist. Diese Selbstorganisation fand oft in Gesprächskreisen und -gruppen statt. Von ihnen gingen starke Impulse aus, die den Reformprozess in Gang gebracht und ihn mitgestaltet haben.

Heute dienen die Gesprächsgruppen häufig dem Erfahrungsaustausch. Auch Informationen können weitergegeben werden („Psychedukation“). Und oft tut es einfach gut, das, was einem auf dem Herzen liegt aussprechen zu können. Und gehört zu werden von denjenigen, die genau wissen, wovon Sie sprechen – weil sie nämlich ähnliches erfahren haben wie Sie.

Neue Gesprächsgruppen im Herbst
Im Herbst werden sich neue Gesprächsgruppen bilden – geplant sind eine in Eschweiler und eine in Alsdorf. Die inhaltliche Gestaltung hängt von den Interessen der Teilnehmenden ab – wollen Sie Neuigkeiten aus der Forschung kennenlernen oder über Therapiekonzepte diskutieren? Geht es Ihnen mehr um den Erfahrungsaustausch und das Zusammensein mit anderen? Bringen Sie Ihre Interessen, Ihre Erfahrungen und Fragen ein. Selbstverständlich immer unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften!


Interessentinnen und Interessenten können sich ab sofort anmelden. Dazu können Sie uns während eines Offenen Treffs anrufen (Eschweiler: 02403/1441, Alsdorf: 02404/25172) oder uns eine Mail zusenden (info@spznord.de).

(c) Photo by Volodymyr Hryshchenko on Unsplash

Veröffentlicht unter Allgemein, Alsdorf, Eschweiler, Gesprächsgruppe | Kommentare deaktiviert für Alles nur Gequatsche?

Die Kontakt- und Beratungsstellen öffnen wieder!

Photo by bruce mars on Unsplash

Die Kontakt- und Beratungsstellen haben wieder geöffnet. Nach langen Wochen, in denen traurige Leere in den Räumen herrschte, bereiten wir uns nun auf die Wiedereröffnung vor.

Dabei gehen die einzelnen Kontakt- und Beratungsstellen in unterschiedlichen Geschwindigkeiten vor. Informieren Sie sich deshalb bei ‚Ihrer‘ KuB, ab wann und unter welchen Umständen geöffnet wird.

Manchmal müssen Sie sich jetzt auch anmelden, bevor Sie zu einem Angebot kommen können. Das hängt damit zusammen, dass wir nur noch eine bestimmte Anzahl von Menschen in die Räume einlassen dürfen – abhängig von ihrer Größe. Die Zahlen sind mit dem Gesundheitsamt vereinbart und sollen dazu beitragen, dass sich weiterhin immer weniger Menschen mit dem Corona-Virus anstecken. Also: Informieren Sie sich auf den Seiten der Träger:

Veröffentlicht unter Aachen, Allgemein, Alsdorf, Angehörige, Baesweiler, Eschweiler, Freizeitgestaltung, Gesprächsgruppe, Herzogenrath, Ort, Simmerath, Stollberg, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert für Die Kontakt- und Beratungsstellen öffnen wieder!

Persönliche Beratungsgespräche wieder möglich

Photo by taylor hernandez on Unsplash
Photo by taylor hernandez on Unsplash

In allen Kontakt- und Beratungsstellen in der StädteRegion können wieder persönliche Beratungsgespräche geführt werden.

Bitte vereinbaren Sie mit Ihrer Kontakt- und Beratungsstelle einen Termin:

Aachen 1 (Südstraße): 0241 / 327 05
Aachen 2 (Trierer Straße): 0241 / 4459 654
Alsdorf: 02404 / 251 72
Baesweiler: 02404 / 251 72
Eschweiler: 02403 / 1441
Herzogenrath: 02404 / 251 72
Simmerath: 0173 / 435 1874
Stolberg: 02402 / 70 967 00

Die Beratungsgespräche können in einigen KuB ohne Mund-Nase-Schutz geführt werden, wenn eine Plexiglas-Barriere zur Verfügung steht. Dies wird vielfach sowohl von den Beratenden als auch den Ratsuchenden als angenehmer empfunden, als eine Beratungssituation, in der beide Masken tragen müssen und etwa die Mimik kaum mehr erkennbar ist.

Beratungssituation Triangel Alsdorf
Beratungssituation Triangel Alsdorf. Die Beratung kann mit einer Plexiglas-Barriere ohne Maske durchgeführt werden. (Foto: (c) SPZNord)
Veröffentlicht unter Aachen, Allgemein, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath, Simmerath, Stollberg | Kommentare deaktiviert für Persönliche Beratungsgespräche wieder möglich

2. Mutmach-Brief unterwegs

Photo by Bundo Kim on Unsplash

Nach den vielen positiven Rückmeldungen zum ersten Mutmach-Brief ist die zweite Ausgabe derzeit auf dem Weg zu Ihnen. Wir hoffen, Ihnen damit die Zeit zu Hause etwas zu verkürzen und Sie daran zu erinnern, dass wir an Sie denken.

Bitte: Wenn Sie keinen Mutmach-Brief mehr bekommen möchten, sagen Sie uns Bescheid. Wenn Sie keinen bekommen haben, ihn aber gerne möchten — genau, sagen Sie uns Bescheid. Wir freuen uns sehr über Lob und Hinweise, was wir besser machen können. Wenn Sie selbst einen Beitrag in Wort oder Bild beisteuern möchten, sind Sie herzlich eingeladen, mitzumachen. Wir benötigen auch Hilfe beim Austragen der Briefe. Wenn Sie sich dabei engagieren wollen – melden Sie sich!

Nächte Woche tagen wieder Runden, die darüber entscheiden, ob, wann und wie wir die Triangeln wieder öffnen können. Wir melden es auf dieser Seite, sobald wir etwas neues wissen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 2. Mutmach-Brief unterwegs

Mund-Nase-Schutz ab Montag!

„Community-Maske“ (Foto: (c) SPZNord)

Wie Sie sicher bereits mitbekommen haben, müssen Sie ab Montag, 27.4.2020 Mund und Nase bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel und beim Einkaufen bedecken. Dazu reicht es, wenn Sie sich einen Schal oder ein Tuch umbinden. Besser und einfacher in der Handhabung sind selbstgenähte oder gekaufte Masken.

Sollte es Ihnen bislang nicht gelungen sein, eine Maske zu ergattern, melden Sie sich bitte bei uns. Wir bekommen immer einmal wieder selbst genähte Masken gespendet, und was wir nicht selbst benötigen verteilen wir gerne an diejenigen, die noch keine Masken bekommen konnten. Melden Sie sich einfach telefonisch bei den Kolleginnen in Alsdorf, Stolberg oder Eschweiler (s. Beitrag unten). Dieses Angebot gilt ausschließlich für uns bekannte Besucherinnen und Besucher der Triangeln und Vorrätigkeit vorausgesetzt.

Was Sie im Umgang mit den Masken beachten sollten, haben wir hier zusammengestellt. Eine Anleitung mit Video zum Selbernähen finden Sie zum Beispiel hier.

Bleiben Sie gesund!

Veröffentlicht unter Allgemein, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath | Kommentare deaktiviert für Mund-Nase-Schutz ab Montag!

Kontakt- und Beratungsstellen bleiben geschlossen!

Photo by CDC on Unsplash

Die ersten Lockerungen sind ab heute in Kraft – leider nicht für die Kontakt- und Beratungsstellen in der StädteRegion. Hier bleiben – mindestens bis zum 3.5.2020 – die Türen weiterhin geschlossen.

Wir finden das sehr bedauerlich und vermissen Sie, die Besucherinnen und Besucher sehr. Aber wir müssen uns an Verordnungen und Regelungen halten, die wir nicht beeinflussen können…

Sobald wir etwas anderes mitteilen können, lesen Sie es hier!

Bleiben Sie gesund!

Ihre Triangel-Teams

Veröffentlicht unter Aachen, Allgemein, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath, Ort, Simmerath, Stollberg | Kommentare deaktiviert für Kontakt- und Beratungsstellen bleiben geschlossen!

Mutmach-Brief

Unser Mutmach-Paket für Sie!

In den letzten Tagen haben wir an die Besucherinnen und Besucher der Triangeln im Nordkreis einen Mutmach-Brief geschickt. Sollten Sie noch keinen Brief bekommen haben, ihn aber wünschen, sagen Sie uns kurz Bescheid: per Mail (info@spznord.de) oder telefonisch während unserer täglichen Sprechzeiten (mo-fr 11-16 Uhr, Tel.: 02404/25172 (Alsdorf) oder 02403/1441 (Eschweiler)).

Apropos: Wir sind jeden Tag für Sie ansprechbar – wenn Sie plaudern möchten, über ein Problem sprechen oder eine Rat benötigen. Rufen Sie uns gerne während der Sprechzeit an oder hinterlassen Sie uns auf dem Anrufbeantworter Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, wir melden uns dann bei Ihnen.

Halten Sie durch!

Ihre Triangel-Teams

Veröffentlicht unter Allgemein, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath | Kommentare deaktiviert für Mutmach-Brief

Kontakt- und Beratungsstellen bleiben geschlossen

Photo by CDC on Unsplash

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, sind auch wir dazu aufgefordert, Gruppenanagebote zu schließen. Aus diesem Grund finden bis mindestens 19. April 2020 keine Offenen Treffs, Gesprächs- und andere Gruppen statt.

Bitte informieren Sie sich auf den Internetseiten der jeweiligen Träger, wie mit der Schließung verfahren wird und welche Ausweichmöglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen:

Aachener Verein für Stolberg und Eifel
Aachener Laiaenhelfer Initiative für die Stadt Aachen
Fördervereine Eschweiler / SPZNord für den Nordkreis.

Änderungen und die Wiedereröffnungen teilen wir Ihnen auf dieser Seite mit.

Bleiben Sie gesund!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kontakt- und Beratungsstellen bleiben geschlossen